Pferch

Bei diesem Exponat geht es um sogenannte Packungsprobleme: Wieviele gleichartige Objekte lassen sich in einem bestimmten Gebiet höchstens unterbringen?

Gegeben sind sieben metallische Rahmen, die jeweils eine vorgegebene Anzahl gleichgroßer kreisrunder Messingplättchen umfassen sollen. Gelingt es Dir die geforderte Anzahl von Plättchen so anzuordnen, dass sie in den jeweiligen Rahmen passt? Wie sieht die Lösung aus? Hat sie Symmetrien?